Dienstag, 17. Mai 2011

Stadt der Finsternis

So das könnte jetzt etwas länger werden!
Deswegen war Amazon auch so lieb und hat schon alle Inhaltsangaben für mich fertig geschrieben :P

Stadt der Finsternis 01: Die Nacht der Magie 

Kate Daniels verdient ihr Geld damit, übersinnliche Phänomene zu bekämpfen. Bewaffnet mit ihrem Schwert Slayer und ihren magischen Fähigkeiten macht sie auf den Straßen Atlantas Jagd auf Vampire und andere finstere Kreaturen. Ihr Leben nimmt jedoch eine unerwartete Wendung, als ihr Freund Greg ermordet wird. Bei der Suche nach dem Täter stößt Kate auf Ungereimtheiten: Neben Gregs Leiche wird ein geköpfter Vampir gefunden, und alles deutet darauf hin, dass bei der Tat nekromantische Magie im Spiel war. Hat womöglich der geheimnisvolle Curran, der Anführer der Gestaltwandler, etwas mit dem Ganzen zu tun? 

Stadt der Finsternis 02: Die dunkle Flut 

Alle sieben Jahre wird die Stadt Atlanta von einer magischen Flut heimgesucht, die das Gleichgewicht der Mächte gefährlich ins Wanken bringt. Als die Söldnerin Kate Daniels von Curran, dem Herrn der Gestaltwandler, den Auftrag erhält, gestohlene Landkarten aufzuspüren, wird ihr bald klar, dass diesmal weitaus mehr auf dem Spiel steht: Zwei uralte Gottheiten wollen das Aufflammen magischer Energie nutzen, um die Herrschaft der Welt an sich zu reißen. Und wenn Kate sie nicht aufhalten kann, droht die Vernichtung Atlantas ... Fortsetzung der erfolgreichen Urban-Fantasy-Serie mit ihrer charismatischen Heldin. 

Stadt der Finsternis 03: Duell der Schatten

Nachdem die junge Söldnerin Kate Daniels dem Ritterorden der mildtätigen Hilfe beigetreten ist, kann sie sich vor Katastrophen kaum noch retten. Und das will in einer Stadt wie Atlanta, die sowieso regelmäßig von den Gezeiten der Magie heimgesucht wird, etwas heißen! Doch als Kates Freund, der Werwolf Derek, halb tot aufgefunden wird, steht sie einer noch größeren Herausforderung gegenüber. Bei ihren Ermittlungen erfährt Kate von einem geheimen Turnier zwischen den übernatürlichen Wesen der Stadt. Zusammen mit Curran, dem Anführer der Gestaltwandler von Atlanta, kommt Kate einer unfassbaren Verschwörung auf die Spur ... Die Fantastik-Thriller-Reihe aus dem magischen Großstadtdschungel. 

Stadt der Finsternis 04: Magisches Blut

Kate Daniels erhält den Auftrag, in einer blutigen Auseinandersetzung zu ermitteln, die in einer Bar zwischen den Gebieten der Gestaltwandler und der Nekromanten stattgefunden hat. Schon bald stößt sie auf einen neuen gefährlichen Gegner, der Atlanta unsicher macht -- ein uraltes Geschöpf, das einst an der Seite von Kates Vater gekämpft hat. Kann es Kate und Curran, dem Anführer der Gestaltwandler, gelingen, gegen diese finstere Bedrohung zu bestehen? 

Fazit:
So meine Lieben Bücherwürmer, ihr habt es geschafft und seit jetzt hier angekommen. Ein dickes Lob von mir "beifallklatschenvonmir".
Ja also ich wollte diese Bücher schon länger mal vorstellen, wollte aber warten bis ich alle zusammen habe und das ist jetzt der Fall. Der vierte Teil trudelte bei mir ein und wurde sofort verschlungen weil ich wissen wollte was mit Kate und Curran los ist, ob sie ihren Vater trifft, welche Bedrohungen wieder ausgeschaltet werden müssen und und und. 
Ich war vom Anfang an ein Riesen Fan dieser Reihe, liebe den Schreibstil der Autoren, sie sind super witzig, extrem spannend und teilweise auch sehr aufwühlend und emotional. Kate ist eine Heldin wie ich sie so noch nicht erlebt habe. Sie ist weder perfekt noch passt sie recht in das Bild der perfekten Heldin. Sie macht keinen Hehl daraus, dass sie lieber mit ihrem Schwert ein paar Viecher aufspießt als chic essen zu gehen. Sie kann Curran eigentlich nicht ausstehen, verliebt sich aber in ihn und würde am Ende alles für ihn tun, sogar sterben. Sie will eigentlich keine Kinder, hat aber plötzlich so was wie ein Pflegekind. Und schafft es sich wirklich liebevoll darum zu kümmern. Ihre Freunde sind ihr wichtiger wie sie sich selbst und sie stürzt sich in jedes Gefecht das sie bekommen kann. Ich liebe diese Heldin der Geschichte und ein bisschen wäre ich auch gerne so wie sie :)
Da die Bücher immer ineinander greifen, jedoch in jeden Buch eine andere Bedrohung für die Stadt geschildert wird, die bekämpft werden muss, sind die Bücher immer wieder interessant zu lesen, weil einerseits viel Neues darin vorkommt, andererseits aber auch vieles im Verborgenen bleibt was in den weiteren Büchern dann endlich gelüftet wird. 
Die Beziehung zwischen Kate und Curran ist vom ersten Buch an keine normale Beziehung zwischen Mann und Frau die sich mögen. Curran ist ein Gestaltwandler, der Chef der Gestaltwandler und er kann sich in einen Löwen verwandeln. Bei der ersten Begegnung von Curran und Kate begrüßt sie ihn folgendermaßen "Mietz mietz mietz wo ist das kleine Kätzchen?" und da ist der erste Zoff auch schon vorprogrammiert. Die zwei schaffen es immer wieder sich wegen den kleinsten Dingen in die Haare zu bekommen und sich dann so zu zerstreiten, dass sie sich tagelang nicht riechen können. Dabei ist es vorallem Kate die mit vie Wortwitz und ihrer charmanten Art, diese Streiterrein zu einem regelrechten Lesegenuss machen. 

Wer eine Fantasyreihe haben möchte in der es um Witz, Charme, tolle Helden und einen klasse Fantasy Hintergrund mit allerlei Fabelwesen und Magie haben möchte, sollte sich diese Bücher kaufen, denn sie sind es wert von gaaaanz vielen Menschen gelesen zu werden. 


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

SPAM ist unfair....

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...