Donnerstag, 20. Oktober 2011

Neuen Lesestoff gesucht!!!

Hallo meine Lieben, 

In den letzten Wochen ist mir aufgefallen, dass ich unglaublich viele Buchreihen lese und gelesen haben, auf fast jedes Buch das ich in die Hand nahm folgte ein zweiter, dritter oder vierter Teil und das NERVT MICH ETWAS!!! In den letzten Tagen habe ich Bücher wie "In Liebe Brooklyn", "Blutrote Schwestern", "Die Seelen der Nacht" gelesen die Gott sei Dank keine Reihenbücher sind.

Ich habe keine Lust mehr einer Reihe nach der Anderen hinterher zu hetzen und möchte euch hiermit bitten, mir eure LieblingsEINZELBÜCHER zu verraten! Ich lese alles bis auf Horror, Thriller und Historik, wobei roamtische historische Bücher schon etwas für mich sind. Am Liebsten hätte ich Bücher aus dem Jugend -, Romantik - und Erotik - Bereich  :-)

Wenn ihr Bücher für mich habt, dann schreibt mir und ich danke euch vielmals!!!

Kommentare:

  1. Aber zu "Seelen der Nacht" soll es doch eine Fortsetzung geben "Verflucht Verliebt" oder so...

    Meine Lieblingseinzelbücher sind "Der Kuss des Kjer" von Lynn Raven, "Schatten des Dämons" von Brigitte Melzer und "Nachtlilien" von Siri Lindberg. Die meisten anderen Bücher sind leider meist Teil einer Reihe gewesen *seufz*

    AntwortenLöschen
  2. ich habe gerade "Sehen wir uns Morgen?" von Alice Kuipers hier zu liegen und schon fast durch. ich empfehle es dir gern weiter !

    AntwortenLöschen
  3. ´Lucian´ von Isabel Abedi soll toll sein. Liegt aber noch asuf meinem SuB. :)

    AntwortenLöschen
  4. Ohwei, da habe ich doch eben mal mein Bücherregal durchgesehen und da fällt mir doch glatt zum erstem Mal auf, dass es seeeeeeeeeehr, sehr, sehr wenig gibt, das einem Einzelband auch nur annähernd ähnelt. *schock*

    Ich allerdings drei Bücher auf meinem SuB, die ich dir vorschlagen könnte, allerdings ist das nichts von dem ich mit Sicherheit sagen kann, dass es gut ist. Ich hoffe es zumindest:

    ~ Lucian von Isabel Abedi
    ~ Eternally. Selbst die Ewigleit kann uns nicht trennen von Lisa Cach
    ~ Eternity von Meg Cabot

    Ob du sie schon kennst und/oder gelesen hast weiß ich nun nicht .. Mh.

    Was ich auch ganz interessant finde ist eine Neuheit vom rororo Verlag. Eine Sammlung von Kurzgeschichten von Tanja Heitmann, Nina Blazon, Gesa Schwartz, u.a. ... es heißt: "Stille Nacht. Magische Liebesgeschichten", aber auch hier kann ich noch nicht viel dazu sagen, ich habe es eben erst begonnen und bin noch nicht weit. Hat allerdings auch nur 185 Seiten, aber ich finde es mal ganz erfrischend etwas mit wenig Seiten zu lesen.

    Mh, ansonsten fallen mir nur noch von Lisa J. Smith die "Night World" Bücher ein. Da gibt es zwar mehrere, aber es ist jeweils eine komplett neue und andere Geschichte ...

    Oder wie wäre es mit einer Novelle?
    ~ Blutmagie von Kim Harrison
    ~ Vampirsohn von J. R. Ward

    Sfz. Ob ich nun wirklich hilfreich war ... ?! Nun gut. Ich bin jedenfalls gespannt, was andere dir empfehlen und vielleich findet sich für mich ja auch noch das ein oder andere Interessante darunter. :)

    Liebe Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen
  5. Hallo meine Liebe!

    Dein Wunsch sei mir Befehl und ich hab mir eine kleine Auswahl von Einzelromenen rausgesucht, die mich sehr gut unterhalten haben (verlinke dir gleich meine Rezensionen, für alle Fälle ;-)).

    Ich hoffe, du kennst noch nicht alle...

    Jugend & Fanatasy:
    http://buechersuechtig-sabine.blogspot.com/2011/08/rezension-imago.html
    http://buechersuechtig-sabine.blogspot.com/2010/12/rezension-beastly.html
    http://buechersuechtig-sabine.blogspot.com/2010/09/rezension-erebos.html

    Jugend:
    http://buechersuechtig-sabine.blogspot.com/2010/11/rezension-tote-madchen-lugen-nicht.html
    http://buechersuechtig-sabine.blogspot.com/2011/02/rezension-tage-wie-diese.html
    http://buechersuechtig-sabine.blogspot.com/2010/11/rezension-schattenkuss.html
    http://buechersuechtig-sabine.blogspot.com/2011/04/rezension-holundermond.html

    (Urban) Fantasy:
    http://buechersuechtig-sabine.blogspot.com/2010/09/rezension-unter-deinem-stern.html
    http://buechersuechtig-sabine.blogspot.com/2010/10/rezension-gargoyle.html
    http://buechersuechtig-sabine.blogspot.com/2010/09/rezension-ich-molly-marx-kurzlich.html
    http://buechersuechtig-sabine.blogspot.com/2010/10/rezension-die-verborgene-kammer.html

    Romantik/Frauenromane:
    http://buechersuechtig-sabine.blogspot.com/2010/09/rezension-zeit-deines-lhttp://buechersuechtig-sabine.blogspot.com/2010/09/rezension-nele-paul.htmlebens.html
    http://buechersuechtig-sabine.blogspot.com/2010/12/rezension-die-beste-zum-schluss.html
    http://buechersuechtig-sabine.blogspot.com/2011/08/rezension-konigskinder.html
    http://buechersuechtig-sabine.blogspot.com/2010/09/rezension-versehentlich-verlobt.html
    http://buechersuechtig-sabine.blogspot.com/2010/08/rezension-wolkenspiele.html
    http://buechersuechtig-sabine.blogspot.com/2011/10/rezension-voll-auf-ex-kurs.html
    http://buechersuechtig-sabine.blogspot.com/2010/09/rezension-kaufrausch.html
    http://buechersuechtig-sabine.blogspot.com/2011/02/rezension-sahnehaubchen.html
    http://buechersuechtig-sabine.blogspot.com/2010/09/rezension-fur-immer-dein-dad.html
    http://buechersuechtig-sabine.blogspot.com/2010/09/rezension-kleine-schiffe.html
    http://buechersuechtig-sabine.blogspot.com/2011/06/rezension-zerbrechlich.html
    http://buechersuechtig-sabine.blogspot.com/2011/05/rezension-rubinrotes-herz-eisblaue-see.html

    Gar nicht so einfach, einzelne Bücher zu finden.

    LG,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  6. Hm...habe mal überlegt. Himmel, es gibt ja echt fast nur noch Reihen oder Mehrteiler. Im Science Fiction Bereich könnte ich dir Sachen empfehlen, aber das wird nicht so dein Ding sein, nehme ich an ;)
    The Stand - Stephen King
    Die Straße - Cormac McCarthy
    Beute - Michael Crichton

    Nicht "Lieblings-" aber immerhin 5 Sterne hatte mein letzter Regency Romance:
    http://niniji-undercover.blogspot.com/2011/10/rezension-zu-eine-unzuchtige-lady-von.html#comments

    Oder wenn du Sachbücher magst: ich höre gerade Bill Bryson - Eine kurze Geschichte von fast allem. Sehr gut! Rezi folgt, wenn ich fertig damit bin :)

    Bin immer noch ganz erstaunt, wie wenig Einzelbücher es in den 'angesagten' Genre gibt. Schade eigentlich.

    LG,
    Niniji

    AntwortenLöschen
  7. Mottentanz wäre eventuell etwas für dich!

    AntwortenLöschen
  8. Huhu :)

    So geht es mir zurzeit auch. So ziemlich jedes neue Jugendbuch ist der Auftakt einer Reihe...
    Meine Tipps für dich wären folgende:
    Der Märchenerzähler- Antonia Michaelis
    Lucian- Isabel Abedi
    Die Messertänzerin- susanne Rauchhaus
    Vielleicht ist ja eins für dich dabei ;)

    LG
    Larissa

    AntwortenLöschen
  9. Einige meiner Lieblingsbücher, die keinen Reihen angehören, sind: „Finding Violet Park“ (dt. Titel: „Wer ist Violet Park?“) von Jenny Valentine, „Broken Soup“ (dt. Titel: „Kaputte Suppe“) ebenfalls von Jenny Valentine, „Der Märchenerzähler“ von Antonia Michaelis, „No & ich“ von Delphine de Vigan, „Fat Cat“ von Robin Brande (eine leichte Lektüre für zwischendurch, die einfach Spaß macht), „Ich gegen dich“ von Jenny Downham (greift ein sehr schweres Thema auf, muss man in der Stimmung sein, es zu lesen), „Das kalte Herz der Schuld“ von Anna Jarzab (wenn du einen nicht allzu anspruchsvollen Krimi/Thriller suchst, dessen Ermittlungen nicht immer im Vordergrund stehen, sondern eher wie man mit dem Verlust eines Menschens klarkommt und wieder anfängt nach vorne zu schauen) und „Zoë“ von Clay Carmichael (ein echtes Wohlfühlbuch, dessen Charaktere einem schnell ans Herz wachsen).

    Ich hoffe, unter meinen Vorschlägen ist etwas für dich dabei. :-)

    AntwortenLöschen
  10. Dein Problem kann ich sehr gut nachvollziehen. Folgende Einzelbücher kann ich dir empfehlen:

    Jeanine Krock: Wind der Zeiten - Ein ganz toller Zeitreise-Liebesroman. Link zu meiner Rezi:
    http://herzbuecher.blogspot.com/2011/08/wind-der-zeiten-jeanine-krock-rezension.html

    Megan MacFadden: Herzensstürme - Ein spannender historischer Liebesroman. Link zu meiner Rezi:
    http://herzbuecher.blogspot.com/2011/10/herzenssturme-megan-macfadden-rezension.html

    Ich hoffe, ich konnte dir helfen.

    LG Sylvia
    ---------------------------------------
    Mach mit bei der SIEBEN VERLAG CHALLENGE:
    http://herzbuecher.blogspot.com/2011/09/sieben-verlag-challenge.html

    AntwortenLöschen
  11. Falls du es noch nicht gelesen hast, wie wäre es denn mit "Forgotten" von Cat Patrick? Ist auch soweit ich weiß ein insich geschlossener Roman. Zumindest gibt es am Ende keinen Hinweis auf einen Folgeband :)
    Oder die Bücher von Nina Blazon "Ascheherz, "Faunblut", "Der Spiegel der Königin" - haben mir alle deri SEHR GUT gefallen und sind auch Einzelbände. Diese drei sind super empfehlenswert!

    Wenn mir noch was einfällt, dann schreibe ich es einfach :)

    Liebe Grüße,
    Sanny

    AntwortenLöschen
  12. "Das Buch von Eden" und "Herrin der Lüge" von Kai Meyer sind toll und beides Einzelbände.

    AntwortenLöschen
  13. Vllt guckst du dir meinen Blog an .. Ich werd noch ein paar mehr Rezis posten, regelmäßige Leser sind außerdem immer willkommen ^^ www.un-bon-livre.blogspot.com .. Dein Blog ist außerdem wirklich schön, bin gleich mal Leser geworden :)

    AntwortenLöschen
  14. @ Lucina: Das weiß ich jetzt leider nicht, irgendwie kam mir das so abgeschlossen vor ;)

    @buchverliebt: Danke für die Tipps ein paar Bücher kenne ich schon aber Lucian werde ich mir mal ansehen.

    @Sabine: Du bist doch irre!!!! Vielen vielen lieben Dank "kuss"

    @ Alle anderen!!!! Vielen Dank mit so vielen Tipps hätte ich nie gerechnet. Ich schaue mir alles mal an und mal sehen welche Bücher es auf meine WL schaffen!? Danke!!!

    AntwortenLöschen
  15. @Jess: Ja, so bin ich... *lol*
    Ich helfe doch immer gerne und bin schon neugierig, ob etwas Passendes für dich dabei ist.

    Drück dich ganz fest und wünsche dir einen schönen Sonntag!
    Sabine

    AntwortenLöschen
  16. @ Sabine: Ohhh ja da war einiges dabei: Erebos, Schattenkuss, Beastly, Tage wie diese, Wolkenspiele, Kleine Schiffe. Also ein paar Bücher für meine Wunschliste. Gargoyle hatte ich sogar schon gelesen :D Das Buch steht unter meinen Lieblingen ganz weit oben.

    Dir auch einen ganz tollen Sonntag!!!!

    AntwortenLöschen
  17. @Jess: Toll, dass du ein paar Bücher gefunden hast, die dich interessiert. Gargoyle ist ein besonderes Buch, ich hätte (vor dem Lesen) gar nicht gedacht, dass mir die Geschichte so gut gefällt.

    LG
    Sabine

    AntwortenLöschen
  18. @Sabine: Ja ein besonderes Buch ist es auf jeden Fall. An das was mich dort erwartete hätte ich nie gedacht. Ich fand es überraschend und ganz anders als alles was ich zuvor gelesen hatte.
    LG Jess

    AntwortenLöschen

SPAM ist unfair....

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...