Sonntag, 9. Oktober 2011

Was soll ich lesen???

Hallo meine Lieben, 
Ich stehe hier vor meinem Regal und weiß nicht was ich lesen soll. 
Alle Bücher möchte ich gerne lesen und weiß aber nicht welches zu erst????
Rechts ist eine kleine Umfrage geschaltet.....


Wir schreiben das Jahr 1865. Im Ausseer Land, einem österreichischen Landstrich von mystischer Schönheit, entwickelt ein skrupelloser Erfinder mit Unterstützung eines mächtigen Magiers eine schreckliche Waffe. Die Maschine soll magische Energie in militärische Zerstörungskraft umwandeln. Dazu wurde die Jagd auf die mythischen Fey freigegeben, deren Lebenskraft die Waffe antreiben soll. Charlotte von Sandling, eine junge Frau mit Mut und Prinzipien, befreit einen Feyon aus der Gefangenschaft der Jäger, wodurch sie selbst zur Gejagten wird. Als sie auf der gemeinsamen Flucht im Berg eingeschlossen werden, muß sie feststellen, daß ihr Begleiter nicht so harmlos und nett ist wie bisher gedacht. Zur selben Zeit suchen der britische Ex-Agent Delacroix und sein Freund, der Magier McMullen, nach einem verschwundenen Jungen. Als die beiden kurze Zeit später ebenfalls wie vom Erdboden verschluckt sind, ruft dies drei äußerst tatkräftige Damen in die Gegend, die ihre Liebsten wiederfinden und retten wollen. Da es in der Vergangenheit des Trios pikante Überschneidungen hinsichtlich der Männer gab, gestaltet sich die Zusammenarbeit der Damen nicht immer reibungslos.
Das Wohl und Wehe der Menschen und der Fey hängt jedoch davon ab, daß es gelingt, gemeinsam das Unheil abzuwenden, das nicht nur die Fey, sondern auch die Ausgewogenheit der Welt an sich bedroht. Zwischen Intrige und Selbstlosigkeit, Lüge und Ehrlichkeit, Gewalt und Liebe lassen die Mächte der Berge Mensch und Fey ihren Weg suchen, der ins Leben führen kann, aber auch in den Tod. 


Taya schwebt auf metallenen Schwingen über Ondinium. Sie ist eine Ikarierin eine Kurierin, die sich frei in allen Sektoren der Stadt bewegen und ungehindert mit all ihren Kasten Umgang haben darf. Doch selbst sie kann dem Netz aus Terrorismus, Mord und Intrigen nicht entrinnen, in das sie sich nach einer kühnen Luftrettungsaktion verstrickt. Taya bekommt es mit den Brüdern Forlore zu tun, Sprößlingen einer Oberschichtfamilie: dem gutaussehenden, brillanten Alister, der im Regierungsrat sitzt und Programme für die große Maschine schreibt und dem linkischen, aber scharfzüngigen Cristof, der seiner Kaste den Rücken gekehrt hat und im ärmsten Viertel Ondiniums Chronometer repariert. Beide hüten gefährliche Geheimnisse in dieser Stadt mit dem mechanischen Herzen ... 


 Eine Liebe, stärker als das Leben selbst ...

Diana Bishop ist Historikerin mit Leib und Seele. Dass in ihr zudem das Blut eines uralten Hexengeschlechts fließt, versucht sie im Alltag mit aller Kraft zu ignorieren. Doch als Diana in der altehrwürdigen Bodleian-Bibliothek in Oxford ein magisches Manuskript in die Hände fällt, kann sie ihre Herkunft nicht länger verleugnen: Hexen, Dämonen und Vampire heften sich an ihre Fersen, um ihr das geheime Wissen zu entlocken – wenn nötig mit Gewalt. Hilfe erfährt Diana ausgerechnet von Matthew Clairmont, Naturwissenschaftler, 1500 Jahre alter Vampir – und der Mann, der Diana bald schon mehr bedeuten wird als ihr eigenes Leben …

Ein mitreißender, wundervoll erzählter Roman über Magie, Abenteuer und Romantik.

Und was soll es werden????

Kommentare:

  1. Ich bin ja für "Seelen der Nacht" (hab auch schon abgestimmt) - die Beschreibung klingt super, das Cover ist wunderschön... :)

    LG
    Monika

    AntwortenLöschen
  2. Hey! :)
    Ich wusste gar nicht, dass du nur noch auf deinem Bücher-Blog postest (hatte mich bis eben noch nicht als Verfolgerin eingetragen ;)). Deshalb hatte ich mich schon gewundert, was mit "Sunkissed my glasses" passiert ist. Aber gut, jetzt lese ich hier mit und entdecke hoffentlich ein paar gute Bücher, die ich noch nicht kenne <3
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. Hast du schon öfter Steampunk gelesen? Ich noch nie, scheint aber im Moment 'angesagt' zu sein. Habe mal dafür gestimmt ;)

    AntwortenLöschen
  4. Mhh ich glaube ich würde "Seelen der Nacht" lesen =)

    AntwortenLöschen
  5. Ich bin auch für Seelen der Nacht.
    LG ;)

    AntwortenLöschen
  6. @Niniji: Ja ich habe "Steampunk" und "Das Mädchen mit dem Stahlkorsett" gelesen und liebe diese Bücher, ich meine mich aber erinnern zu können das ich irgendwo noch ein Buch mit Steampunkelementen habe.

    AntwortenLöschen
  7. Das schönste Cover hat eindeutig "Seelen der Nacht", aber vom Inhalt interessiert mich "Das mechanische Herz" am meisten, daher dafür abgestimmt.

    Liebe Grüße, Diti

    AntwortenLöschen

SPAM ist unfair....

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...