Sonntag, 30. Oktober 2011

Zimtduft und warmer Apfelkuchen

So langsam wird es kalt und die Weihnachtszeit rückt immer näher. Anlässlich einer wirklich wunderschönen, gemütlichen und vorallem genussvollen Zeit möchte ich euch ein ganz besonderes Buch vorstellen. 

 "Zimtduft und warmer Apfelkuchen" bietet 60 wundervolle und vorallem köstliche Rezepte, vorallem warme Nachspeisen und warme Kuchen und Aufläufe. Hier werden Früchte mit köstlichen Gewürzen wie z.B. Zimt gemischt und auf oder unter köstlichen Teigböden und Deckeln arrangiert. 

In diesem Buch finden sich leckere: 
1. Crumbles
2. Cobblers
3. Betty and Crisps
4. Slumps und Puddings
5. Tartes, Pies und Strudel
6. Kuchen und Dessert

In diesem Buch werden britische, amerikanische und irische Nachspeisen miteinander vermischt und Altes wiedergeben und Neues ausprobiert. Vieles ist sehr einfach gehalten und braucht nicht viel Geschick oder Können um es nach zu machen. Die Aufläufe lassen sich wunderbar als Nachspeise zu bereiten und schmecken mit Vanillesoße oder Eis einfach unvergesslich sündhaft. Wenn sie kalt werden, lassen sie sich super zum Frühstück mit Jogurt oder Quark essen. Diese Speisen schmecken köstlich frisch und saftig, da alles mit leckeren Früchten arrangiert wird. 

In diesem Buch werden Rezepte vorgegeben aber auch viele Anregungen zum Ausprobieren und Erfinden gegeben. Jedes Obst lässt sich mit einbeziehen und auch für Allergiker (wie mich z.B.) ist dieses Buch einfach klasse. Alle Rezepte lassen sich prima mit laktosefreien Lebensmitteln durchführen und auch für Allergiker die kaum Obstsorten essen können bietet dieses Buch in seinen Rezepten viele Alternativen. Ich kann nur Obst essen wenn es zuvor gekocht wurde. Die viele Aufläufe in denen das Obst in einem Sud köcheln muss bis es weich ist sind für mich daher einfach das Paradies. So habe ich ganz viele neue Ideen bekommen und kann auch mal was anderes essen als nur Mus und Apfelkuchen. 

Ich lege dieses Buch allen ans Herz die gerne backen und wissen wollen was in ihren Kuchen usw. drin steckt, denn hier bestimmen die Bäcker/innen was rein soll und muss. Und vorallem für Weihnachten ist dieses Buch ein Muss. Mit diesen originellen aber altbewährten Nachspeisen bezaubert man einfach jeden Süßspeisenliebhaber. 

Infos zum Buch:
Weitere Infos: Hier
Hardcover mit Schutzumschlag
Format 19 x 23,5 cm
160 Seiten
ISBN: 978-3-7995-3576-2
€ 19,90*




Kommentare:

  1. Hmm.... das ist genau was für mich ;-)
    Danke für den Tip!
    LG Lene

    AntwortenLöschen
  2. Hey,

    bei den Bildern kriegt man echt Hunger ^^

    Ich habe dir einen Award verliehen: http://casusangelus.blogspot.com/2011/10/best-blog-award.html

    Ich hoffe, du hattest ihn noch nicht ;)

    LG Casus

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe etwas für dich :
    http://thebloggingbooks.blogspot.com/2011/10/unser-erster-award-best-blog-award.html


    :))

    AntwortenLöschen

SPAM ist unfair....

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...