Mittwoch, 25. Januar 2012

Das war wohl nix....

Ja was soll ich bloß sagen........
Dieses Buch habe ich abgebrochen. Gestern schneite es bei mir rein und ich musste direkt anfangen zu lesen. Schon der Anfang gestaltete sich für mich etwas schwierig. An manchen Stellen hätte ich wohl lachen oder schmunzeln sollen, aber der Witz oder Humor ging an mir vorbei. Dann wurde es etwas besser und ich fing an die Protagonistin wirklich zu mögen und auch die Geschichte wurde spannender, der ein oder andere Schmunzler stellte sich doch noch ein. Doch dann war für mich einfach die Luft raus. Ich weiß nicht was es genau war und warum es mir genau bei diesem Buch passiert ist und normalerweise breche ich kein Buch ab das ich lese aber dieses muss ich leider erst mal zur Seite schieben und es irgendwann nochmal probieren. Zur Zeit brauche ich Sarkasmus und wirklich dreckigen Humor und den bietet dieses Buch halt nicht. Dies ist leider ein Wanderbuch, weshalb ich es nicht behalten kann, aber ich werde mir die Ausgabe nochmal nachkaufen, weil es durchaus positive Elemente besitzt und auch die Protas mich überzeugen konnten, doch es ist jetzt halt nicht das Richtige für mich.
Also ich werde es bestimmt nochmal versuchen ;)

NACHTRAG :
Ihr wart alle sehr hartnäckig und eure Meinungen haben mich sehr interessiert. Gestern Abend hat mich dieses Buch dann doch nochmal angelacht und ich habe weiter gelesen. Ein riesen Fan bin ich immer noch nicht, aber ich werde mir auch den Folgeband holen und möchte jetzt schon wissen wie es weitergeht ;) Danke....

Kommentare:

  1. also ich liebe dieses Buch und die Nachfolger auch.. ich kann dir nur empfehlen es noch mal zu versuchen ;)

    AntwortenLöschen
  2. Schade,
    ich fand das Buch sehr gut.

    Aber jeder hat ja andere Vorlieben und Empfindungen.

    LG
    Liss ♥

    AntwortenLöschen
  3. Das erste hat mich erst auch nicht so richtig fesseln können, aber ich bin froh, dass ich weiter gelesen hab. Die Reihe ist nämlich wirklich gut:) Aber wenns nicht geht, gehts nicht:)

    AntwortenLöschen
  4. Wahhhhhh Jessi!! Eine geniale Reihe. Der erste Band ist zugegeben der schwächste (bis man da mal drin ist und durchblickt *G*), aber das wird soooo gut! Bei Saphirblau habe ich schon in den ersten beiden Kapiteln mehr gelacht, als in Rubinrot komplett. Für mich ist Bd. 2 definitiv der beste. Aber nicht jede Reihe kann jeden Geschmack treffen. Bei den Chroniken der Unterwelt sind wir uns ja einig ;-)
    Drück!
    Damaris

    AntwortenLöschen
  5. Waaaaas!? :( Schade, dass das Buch nichts für dich ist. Ich fand die Bücher alle 3 klasse, muss Damaris aber auch zustimmen. Rubinrot ist wirklich der schwächste Teil.
    Naja, Geschmäcker sind verschieden :D

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  6. Ich glaub, das ist die erste "schlechte" Meinung, die ich zu Rubinrot höre oder lese. :D Aber ganz interessant.
    Ich finde Giers Humor schon speziell. Aber es trifft meinen eigenen genau. Ich weiß gar nicht mehr, wie mir damals der Anfang von Rubinrot gefallen hat, aber das Ende hab ich nur so verschlungen - und dann musste ich warten. Ich war sowas von positiv überrascht, weil ich damals einfach NICHTS erwartet hab.

    Probier's vielleicht echt später noch mal und wenn's nichts ist, ist's eben nichts für dich. ;-)

    AntwortenLöschen
  7. Ein bissl geschockt bin ich jetzt schon. Kann Ami da nur zustimmen, ich hab echt noch nie von jemandem gehört, Rubinrot sei nichts für ihn. Naja, Geschmäcker sind ja bekanntlich verschieden, aber du solltest dem Buch wirklich nochmal eine Chance geben. Die Reihe hats wirklich verdient!!!

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Jessi,

    ein Buch abgebrochen habe ich bis jetzt noch nie müssen, egal wie schlecht oder nicht es war. Ich kämpfe mich da immer durch, weil die Hoffnung stirbt zu letzt..sage ich mir immer..könnte ja noch etwas gutes kommen oder so!

    Jeder scheint diese Serien nur zu loben. O.K. ist jetzt nicht so mein Ding.
    Aber mein Tipp an Dich, trotz allem gibt dem Buch einfach irgendwann noch einmal eine zweite Chance...

    LG..Karin

    AntwortenLöschen
  9. @Karin ich habe auch bis jetzt vielleicht 5 Bücher abgebrochen in den letzten 15 Jahren ;) aber wie du schon sagst "O.K. ist jetzt nicht so mein Ding." ist es wahrscheinlich auch nicht mein Ding.

    @Leselurch ich werde dem Buch bestimmt nochmal eine zweite Chance geben, nur nicht jetzt. Das Buch ist aber schon bestellt und ich werde es bald hier stehen haben ;)

    @Ami, genau ich werde es nochmal versuchen und wenn es nichts für mich ist, dann eben nicht. Aber es gibt noch weitere etwas schlechtere Meinugen zu dem Buch :D

    @Liss, Sandy, Gwyneth: DANKE!!!

    @Damaris, wenigstens sind wir uns bei den Chroniken der Unterwelt einig und das reicht doch auch "fast" schon oder!?
    Aber ich habe das Buch bestellt und wenn es einmal im Regal steht und mich jeden Tag anlacht werde ich es auf jedefall weiterlesen.

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Jessi,

    ja, leben und leben lassen!! Dieser Satz sollte auch in der Welt der Bücher bestand haben, will damit sagen, jeder hat ein Recht auf eine eigene Meinung und das sollte jeder auch akzeptieren können/müssen!

    LG..Karin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da hast du vollkommen recht. Momentan geht ja leider der Fall eines Autors rund der dieses Prinzip nicht so ganz verstanden hat. Aber ich kann dich/euch beruhigen - gestern Abend hat mich dieses Buch nochmal angelacht und ich habe es zuende gelesen, zwar mit gemischen Gefühlen aber ich werde an der Reihe dran bleiben ;)

      Löschen

SPAM ist unfair....

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...