Besondere Buchpost

Hallo meine Lieben, 

Heute war ich einmal morgens unterwegs und schon klingelt der Postmann Sturm bei mir. Meine arme Nachbarin ist fast aus dem Bett gefallen und hat im Nachthemd und bei minus 25 Grad meine Päckchen angenommen. Eines davon darf ich noch nicht öffnen, dass ist nämlich ein Wichtelpäckchen "Valentinswichteln" und ich bin schon gespannt wie ein Flitzebogen ;) Das zweite Päckchen durfte ich öffnen und der Inhalt bleibt aber noch geheim, dass muss ich selbst erst genauer betrachten. Aber das dritte Päckchen möchte ich euch nicht vorenthalten. Denn der Inhalt war höchstinteressant. 
Der Thienemann Verlag hat ein bisschen auf meinem Blog herumgestöbert und ist zu dem Entschluss gekommen, mir dieses wundervolle Buch als Vorabexemplar zu zuschicken. 

Nicht nur das Buch ist einfach wundervoll, sondern auch die Karte die von der Autorin unterschrieben wurde und natürlich ein paar Wörtchen zum Buch beinhaltet. Eine ganz liebe und vorallem tolle Idee ist noch das kleine Beutelchen Tee, dass dazu gegeben wurde. Wirklich superschön und ich bin wirklich gespannt was mich bei diesem Buch erwarten wird. Der Inhalt klingt sehr vielersprechend und schreit einfach nach mir ;)
Ab dem 21.Feb. dürft ihr meine Rezi dazu lesen und vielleicht ist das Buch ja auch was für euch?

So noch der Inhalt zum Buch:
Wie ein feuriger Blitzschlag ... ... fühlt es sich an, als Asher in Remys Leben tritt. Doch sich ihm zu nähern, bedeutet tödliche Gefahr. Funken sprühen, wenn sie sich berühren, und diese machtvolle Energie ist kaum zu bändigen. Aber Remy will nichts mehr riskieren, zu lange hat sie gelitten unter ihrem gewalttätigen Stiefvater und der Feigheit ihrer Mutter, deren Schmerzen sie immer wieder auf sich nahm. Denn Remy verfügt über eine einzigartige Fähigkeit: Sie kann Menschen durch Berührung heilen. Im friedvollen Maine, wo ihr leiblicher Vater mit seiner neuen Familie lebt, will sie endlich ein normales Leben führen. Doch kann sie ihrem Schicksal entrinnen? Kann sie Asher entkommen?