Donnerstag, 2. Februar 2012

Kurzreview: Gefährliche Vergangenheit, City of Glass, Tribute von Panem Teil 1

Wieder eine Runde Kurz und Gut und wieder mit drei wirklich tollen Büchern. Einmal ein Reihenbeginn und zwei mal Fortsetzungen. Da diese Bücher schon überall so hochgelobt wurden, muss ich das natürlich auch noch tun. Aber in Kurzform, denn das Meiste wurde ja schon gesagt ;)


Gefährliche Vergangenheit - Michelle Raven

Der dritte Teil der Hunter Serie ist wieder einmal sehr rasant und vorallem spannend, romantisch und nervenaufreibend. Michelle Raven bietet ihren Leserinnen und Leser wieder einmal sehr interessante Charaktere mit gut ausgebauten Persönlichkeitsmerkmalen sowie ganz eigenen Stärken und Schwächen. Alte Bekannte aus den vorherigen Büchern bekommen auch in diesem Teil wieder einen Platz und auch der typische Ravenhumor sowie gut eingebaute Thrillerelemente kommen in diesem Teil wieder sehr gut zur Geltung. Das Pärchen des Buches lässt Herzen erweichen und fügt sich einfach so gut in die Gesamtgeschichte ein, dass man nicht genug davon bekommen kann. Durch den wieder sehr gelungenen und flüssigen Schreibstil der Autorin ist zudem ein sehr schnelles und vorallem flüssiges Lesen möglich. Diesen Teil kann man auch als Einzelband lesen - aber ist doch schön wenn man alte Bekannte wiedertreffen kann und alles flüssig ineinander läuft oder ?
Ich empfehle allen dieses Buch die romantische Thriller lieben, so wie ich ;)

City of Glass - Cassandra Clare

Ach was soll ich zu diesem Buch noch sagen? EINFACH GIGANTISCH !!!!!!! Also die letzten beiden Teile haben mich schon sehr mitgerissen aber dieser Teil hat mich fast an einem Herzinfarkt leiden lassen. Ein extrem guter dritter Teil "meisten schwächeln ja gerade diese ;)" der schon zu Beginn des Buches mit einem riesen Paukenschlag daher kommt und als Leser/in ist man direkt mitten in der Geschichte drin. Ein langsames warmlaufen sondern direkter Marathonbeginn - große Klasse! Dann diese Gefühlsschwankungen - wow immer wieder hoch und dann wieder ganz tief nach unten und im gleichen Moment geht es wieder steil nach oben - Achterbahnfeeling! Also ihr merkt ich bin begeistert und ich habe schon Angst vor dem vierten Teil, denn ich will nicht an Herzrasen umkommen :D Wow einfach nur wow und für alle die diese Reihen noch nicht kennen "MENSCH IHR VERPASST WAS UND IHR MÜSST SIE SOFORT KAUFEN!!!!!" So und ich beruhige mich wieder ;)


Die Tribute von Panem "Tödliche Spiele" - Suzanne Collins

Och Leute!! Was habt ihr mir angetan? Wie konntet ihr nur? Ich habe mich kaum von City of Glass erholt da kommt ihr mir mit diesem Buch und schon wieder bin ich so geflasht dass es wieder Tage dauern wird bis ich mich einem anderen Buch zuwenden kann, weil ich Angst habe, dass dieses nicht annähernd so gut ist wie dieses. Also ich habe ja mittlerweile schon einige Dystopien gelesen und viele davon aus dem Jugendgenre, aber diese ist bis jetzt mit weitem Abstand für mich die Beste. Auch bei diesem Buch haben meine Nerven wirklich gelitten und ich habe schon wieder Charaktere kennenlernen dürfen, die mich direkt für sich gewinnen konnten und von denen ich jetzt einfach nicht mehr loskomme. Alles an diesem Buch ist so erfrischend und so interessant, dass hatte ich bis jetzt wirklich nur selten. Auch der Schreibstil der Autorin konnte mich direkt fesseln und da ich dieses Buch auch auf englisch besitze, habe ich mir direkt mal die Mühe gemacht und habe es zur Hälfte auf englisch gelesen ;) Wirklich eine gute Übersetzungsarbeit. Meist können durch die Übersetzungen die Gefühle der Protas nicht so ganz transportiert werden, wenn Übersetzungen ins Deutsche nicht so ganz gelungen sind, "jeder der englische Originalversionen liest wird mich vielleicht verstehen können, hoffe ich zumindest" was aber bei diesem Buch für mich wirklich gut gelungen ist und ja auch ich verstehe jetzt den enormen Hype um "Die Tribute von Panem". 

Kommentare:

  1. Na wenn Du nach Panem Angst hast, ein zweites zu lesen .. rate ich Dir einfach zum zweiten Teil von Panem, den fand ich nämlich genau so irre .. wenn nicht noch besser. Nur der dritte war leider nicht so mein Fall :(

    AntwortenLöschen
  2. Ich war von Panem auch hin und weg und war dann sehr froh, dass ich mir alle drei Bände im Schuber gekauft hatte und nahtlos weiterlesen konnte ^^
    Ich bin mal gespannt, wie dir der zweite Teil gefällt...
    LG und ein schönes Wochenende!

    AntwortenLöschen

SPAM ist unfair....

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...