Montag, 9. April 2012

Elfenmagie - Sabrina Qunaj

 
Jahrtausende nach der Teilung Elvions erreicht die Fehde der Licht- und Dunkelelfen einen Höhepunkt. Mit dem Blut der Halbelfe Vanora könnte das Reich wiedervereint werden und die Königin Alkariel ihre alte Macht zurück erhalten.
Die Dunkelelfen versuchen dies zu verhindern, indem sie das Mädchen versteckt halten. Nichts ahnend wächst Vanora in der Welt der Menschen bei ihrem Vater auf, bis das Schicksal sie eines Nachts einholt und der geheimnisvolle Glendorfil erscheint.



 Meine Meinung:                                                                 
Dieses Buch ist ein wahrer Lesegenuss. Seite um Seite tauchen wir tiefer in die Welt der Elfen ein und erkennen, dass dieses Buch mehr in sich birgt als nur eine nette Story. Es geht um Freundschaft, Feindschaft, Liebe und Intrigen. Ein tolles Buch das zum Schmökern einlädt und nicht unbedingt innerhalb von zwei Tagen gelesen werden muss, hier heißt es einfach lesen und genießen. 

In Elfenmagie begleiten wir Vanora auf eine wundervolle Reise mit vielen Gefahren, tollen Freundschäften und der Möglichkeit endlich alles über die Geschichte der Elfen, Vanoras Mutter und deren Vergangenheit heraus zu finden. In Elfenmagie hat die Autorin eine Welt erschaffen, einerseits so komplex und andererseits so frisch und locker, dass sie den Leser einfach in ihren Bann ziehen muss. Allein die Landschaftsbeschreibungen, Erklärungen der Standorte waren für mich ein Genuss, denn sie werden so detailiert dargestellt, dass man das Gefühl hat selbst dort zu stehen und ein stiller Beobachter der Szenerie zu sein. Genauso detailverliebt werden auch die Protagonisten des Buches beschrieben. Hier ist sehr auffallend, dass jeder seine ganz eigene Persönlichkeit hat. Alle stechen hervor und müssen sich nicht mit spartanischen Erklärungen zu Frieden geben, sondern bekommen wundervolle Charaktereigenschaften zugewiesen, die sie einzigartig und greifbar machen. So haben alle Charaktere Stärken und Schwächen, die einen mehr, die anderen weniger. Es gibt Charaktere mit schlimmen Vergangenheiten die berühren und mitleiden lassen, dann gibt es aber auch die Jenigen die kein Mitleid erwarten dürfen und bei denen man einfach nur mit dem Kopf schüttelt sobald sie auftauchen. 

Elfenmagie ist Fantasy vom Feinsten. Mir hat besonders gut gefallen, das hier Waffen wie Bogen und Pfeil und das Schwert zum Einsatz kommen. Allein das Schwert bescherte mir eine wundervolle Szene in der ich seufzen musste und nicht wollte das sie endet. Es gibt Schwertkämpfe, große Schlachten und immer wieder das Gefühl mittendrin zu stehen und alles miterleben zu können. Dadurch wird das Buch auch wieder rum sehr emotional und teilweise auch bedrückend. Der Tod bekommt auch seinen Auftritt und macht so nur mal mehr bewusst, dass dies der Lauf der Dinge ist und auch nicht vor einer schönen Geschichte halt macht. Es können halt nicht immer alle überleben, schon gar nicht wenn Schlachten geführt werden. Wir können in diesem Buch mitfiebern, mitlachen, mitkämpfen und mitfühlen und fühlen uns so noch näher zur Geschichte und den Protas hingezogen. 

Zum Schluss möchte ich noch anmerken, dass fast 1000 Seiten wie im Flug an mir vorbei zogen. Dies haben wir aber auch der tollen Schreibweise der Autorin zu verdanken. Sie schreibt flüssig und spannend, schafft es die Balance zwischen kurzen und langen Sätzen zu halten und sie schafft es Kapitel nicht zu lang werden zu lassen. Sie beschränkt sich einerseits auf das Wichtigste, ohne aber zu viel weg zu streichen. Dadurch bekommen wir genügend Zeit und in die Geschichte zu vertiefen und die Protagonisten erhalten die Zeit sich zu entfalten. 

Fazit: Ein wundervolles Buch in dem sehr viel Gefühl, Humor und Leidenschaft zur Schreibkunst und zu Fantasy stecken. Jeder der nicht vor 1000 Seiten zurück schreckt, sollte es lesen und danach sich auf das zweite Buch "Elfenkrieg" freuen. Elfenmagie entführt euch in eine wundervolle neue Welt die auch durchaus mit dem ersten Band enden kann - man kann es also auch als abgeschlossen betrachten ;)

Vielen Dank an Blogg dein Buch und dem Aufbau Verlag
Buch kaufen: Hier

Kommentare:

  1. Sehr schön geschrieben. Ich kann in allen Punkten Zustimmen. Das Buch ist einfach wunderbar. "Ein wahrer Lesegenuss." Schwelge auch grad wieder in Erinnerungen, *Seufz*
    Auf Elfenkrieg freue ich mich schon besonders. Ist ja auch nicht mehr alzu lange hin. *hach*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja das Buch ist wirklich besonders und ich finde es toll das es von einer deutschen Autorin ist, denn gerade die haben es viel zu oft sehr schwer.
      Danke und ich schwelge mit dir ;)

      Löschen
  2. Ich freue mich schon wie ein Schneekönig auf "Elfenmagie" und hoffe/bete/flehe es kommt diese Woche noch bei mir an ;)

    Sehr schöner Eindruck von dir!

    Liebe Grüße,
    Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, dieses Buch war wirklich etwas sehr Besonderes, ich hoffe das dir genauso gut gefallen wird wie mir ;)
      Liebe Grüße

      Löschen
  3. ich will das buch auch noch unbedingt lesen *-*
    sieh doch mal auf meinem blog vorbei. du wurdest gerade getaggt: http://bookworm-julia104.blogspot.de/2012/04/award.html

    AntwortenLöschen
  4. Hört sich richtig gut an:) Das muss ich auch mal lesen:D
    LG Sandy

    AntwortenLöschen

SPAM ist unfair....

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...