Samstag, 19. Mai 2012

Das "nie gewollte" Kaufverbot

Ja nie wollte ich ein Buchkaufverbot machen. Und ich fand das auch immer total ätzend wenn andere das gemacht haben, da diese immer so extrem gefrustet waren. Und eigentlich bringt es nicht wirklich viel, außer das man etwas Geld spart "vielleicht" und man danach noch mehr Bücher kauft als zuvor. Aber ich werde jetzt ein Buchkaufverbot verhängen und zwar genau für JUNI & JULI. Meine beiden Umzugsmonate. 

Gründe dafür gibt es reichlich:
  • Ich muss sparen, es gibt "ja der Satz ist echt hart" momentan Wichtigeres wie Bücher "heul"! Ich muss einen riesen Umzug meistern, es gibt haufenweise neue Dinge die wir kaufen müssen und das ist auch nicht wirklich billig. Dann macht auch noch mein Auto mucken und ich muss einfach sparen. Bücher sind teuer und daher muss ich da einfach mal halblang machen.
  • Und mein SUB ist dermaßen explodiert, das ist Wahnsinn. Da ich momentan auch eine extreme Leseflaute habe, macht die Sache auch nicht besser und ich lese jetzt erst mal die ganzen wirklich tollen Bücher von meinem Sub. Da sind so viele HC Bücher drauf die ich alle noch lesen möchte, das ist schon nicht mehr normal. (Kennt ihr das Bild noch? Der Post dazu war dieser hier und ich muss wirklich sagen, ich habe seit dem vielleicht 3 Bücher von dem Berg gelesen - das ist doch nicht normal "tztztztzzzz" das geht nicht. Das muss besser werden)
Wie will ich das schaffen?
  • Ich will einfach nur stark bleiben. 
  • Kommen Bücher bei mir an schicke ich sie nicht weg. Vorbestelltes ist schon bezahlt und daher ist es keine wirkliche Sünde. 
  • Bücher werden nicht mehr angefragt und sollten Bücher einfach ankommen, kann ich nichts dagegen machen. 
  • Durchhalten, es sind nur zwei Monate, heißt die Devise.  
  • Und sollte der Wille wirklich sooooooooo schwach sein, kann ich ja noch tauschen ;) oder leihen. 
So und jetzt wisst ihr von meinem Vorhaben. Ihr dürft mich jetzt schimpfen oder aufmuntern oder was auch immer "!?" Ich höre zu und wünsche euch einen schönen Sonntag morgen, mit ganz viel Sonnenschein und vorallem ohne Regenwetter. 

Bis dann
eure Jessi 

Kommentare:

  1. Wobei ich ja sagen muss, dass der Punkt "Und sollte der Wille wirklich sooooooooo schwach sein, kann ich ja noch tauschen ;) oder leihen." nur zum Teil sinnvoll finde. Tauschen: Ok. Leihen finde ich nicht so reizvoll, weil denk doch mal dran, dass Du sie dir doch eh kaufst, wenn sie dir dann gefallen haben. ^.^

    Wie auch immer.
    Ich wünsche Dir jedenfalls viel Erfolg bei deinem vorhaben. Ich selber werde das wohl nicht schaffen. Ich denke mal, dass du super voran kommst wenn der Umzug geschafft ist und deine Leseflaute vorüber.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, ich hoffe auch, dass nach nächste Woche Samstag alles besser wird. Dann haben wir es geschafft.

      Ach ich habe das Glück das ich mir die meisten Bücher von meiner Mum leihen kann und die wohnt nicht weit weg. Also muss ich sie nicht zwingend selbst kaufen. Aber ein bisschen recht hast du schon ;)

      Löschen
  2. Ich wünsche dir viel Erfolg bei deinerm Buchfasten.Das tue ich nämlich zur Zeit auch,eben weil ich für einen Urlaub und meinen Führerschein sparen muss und weil ich so viele Bücher hier liegen habe,die noch nicht gelesen sind.Das ist schon unnormal.Ich drücke dir die Daumen,dass du durchhälst!
    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann wünsche ich dir ebenfalls ganz viel Glück und Durchhaltevermögen. Wir schaffen das - und Urlaub und Führerschein sind ja auch tolle Anreize.

      Löschen
  3. Ich wünsche dir sehr viel Erfolg! Irgendwann sollte ich das auch mal machen, aber irgendwie komme ich bei solch einem Verbot nur noch mehr in Versuchung.
    Hoffentlich hältst du sehr, sehr lange durch! Ich kriege das ganze meistens eher dann hin, wenn ich mir sage, dass ich 5 Bücher lesen muss und dann erst ein neues kriege oder so :] So darf man neues kaufen, der Jojo-Effekt kommt nicht und man kriegt den SuB doch reduziert...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja das habe ich auch mal gemacht aber das ist wie bei einer Diät, entweder richtig oder gar nicht. Ich muss das knallhart durchziehen, sonst wirkt es bei mir nicht.
      Aber danke, ich hoffe das ich durchhalte. Ich weiß ja auch wofür ;)

      Löschen
  4. Glaub mir, das geht von Monat zu Monat besser ... neben Kauf-Verbot hab ich mir inzwischen größtenteils noch Tausch- und Anforderungsverbot auferlegt .. seitdem gehts auch. Jetzt bin ich so weit runter, dass ich ab und an wieder was tausche oder anforder :)

    Viel Glück also, es ist einfacher, als man glaubt!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach herrje, so extrem schaffe ich es noch nicht. Es geht mir ja auch nicht nur um den Subabbau sondern mehr um das ganze Geld.
      Dir auch weiterhin ganz viel Glück beim Abbauen, wir werden durchhalten.

      Löschen
  5. Drück' dir die Daumen, damit du stark bleibst :-)

    lg

    Steffi

    AntwortenLöschen
  6. O.o Wahnsinn! Ich glaube, dass ist so die Menge an Büchern, die ich besitze O.o Okay, vielleicht auch nur die Hälfte, aber SO VIEL?! Irre xD

    AntwortenLöschen
  7. Immerhin liest du dann Bücher von deinem SuB die echt toll sind und die du sonst ganz lange nicht beachetet hättest. Und hast du dann wieder Geld für Bücher kannst du auf einen kleineren SuB blicken - dann sieht man den Kauf gar nicht als Sünde ;) Also viel Durchhaltevermögen und Glück!

    LG Anni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, ich freue mich auch schon auf die Bücher. Es sind ja wirklich tolle dabei. "hach"

      Löschen
  8. Wow, da hat sich ja ganz schön was an Büchern bei dir angesammelt! ^^ Auf meinem SuB liegen, wenn überhaupt, allerhöchstens 5-6 Bücher. Erst wenn er auf 1-2 geschrumpft ist, kauf ich wieder ein, klappt auch ganz gut so. Aber bei so vielen tollen Büchern schaffst du es bestimmt die beiden Monate zu überstehen,ich drück dir die Daumen! =)

    Liebe Grüße
    Jenny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja ich werde bestimmt nicht Ammoklaufen weil ich nichts mehr zum Lesen habe "haha"
      Danke, wenn mein Sub runter ist und ich wieder mehr Geld habe, werde ich wieder Bücher kaufen. Dann aber nur gaaaaanz wenige ;)

      Löschen
  9. Liebe Jessi,
    ich kann dich verstehen. Ich weiß selbst was ein Umzug kosten kann, und Bücher sind in teueres Hobby. Du hast so viele tolle Bücher zu Hause ungelesen liegen, die zwei Monate schaffst du schon.
    Und alle Bücher, die du im Juni und Juli entdeckst, wird es auch noch im August zu kaufen geben :)

    Ich drück dir alle Daumen und hoffe auf ein Update und auch auf Nachricht, wenn du schwach wirst :)

    LG EMMA Bücherkeks

    AntwortenLöschen
  10. Einen sehr schönen Blog hast du. Ich hab mich gleich mal als Leserin angemeldet.
    Ich drücke dir die Daumen, dass es mit deinem Kaufverbot klappt. Meide besser jede Buchhandlung, denn wenn man erst mal drin ist,... :o)

    Lg Katja

    Alle meine Bücher

    AntwortenLöschen

SPAM ist unfair....

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...