Montag, 27. August 2012

Wenn ich nicht so viele Bücher hätte wüsste ich bestimmt was ich lesen soll ....

.... oder vielleicht auch nicht "Oo"

Hallo meine Lieben,
Ich brauche heute einfach mal eure Hilfe. Ich habe mitlerweile einfach zu viele gute und vor allem teure Bücher gehortet. Diese möchte ich endlich mal der Reihe nacht weglesen und möchte einfach mal von euch wissen wie ihr das ein oder andere Buch fandet, welches euch selbst interessieren würde und welches ich unbedingt lesen muss?
Clockwork Angel ist eigentlich nur dabei weil ich diesen nochmal lesen muss, bevor ich Band zwei anfange. Ansonsten sind alle Bücher ungelesen und ich hoffe ihr könnt sie alle erkennen ;)

Dann sagt mir einfach mal welches Buch ich vielleicht zu erst lesen sollte oder welches ich hinten anstellen kann und vielleicht auch mit einer kleinen Begründung dazu (nicht einfach nur: "War gut!")

Wenn ihr euch diese paar Minuten mal nehmen würdet wäre das lieb, denn dann könntet ihr auch ein kleines bisschen mitbestimmen welche Rezis in den nächsten Tagen und Wochen hier erscheinen ;)

Vielen Dank 

Kommentare:

  1. Ich würde dir Flames'n'Roses oder Winterlicht empfehlen.

    Flames'n'Roses ist einfach total witzig und spritzig, hat aber durchaus auch eine ernstzunehmende Handlung. Für mich ist es definitiv eines der "besseren" Bücher dieses Genres, auch wenn ich es jetzt nur als HB gehört habe.

    Winterlicht ist nicht so Liebesgeschichten-lastig, wie der Klapptext vermuten lässt, aber eine wirklich schön erzählte Abenteuergeschichte. Teilweise ist es etwas "ernster", aber ich fand die Stimmung und die Charaktere hier einfach sehr gelungen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für deine schönen Eindrücke. Winterlicht ist eins der Bücher die schon seeeehr lange hier stehen. Bis jetzt hat es mich nie dahin gezogen, ich glaube ich könnte es versuchen. Allein der Tipp mit der Liebesgeschichte ist gut. Nicht zu liebeslastig finde ich immer gut.

      Aber auch deine Argumente für Flames'n Roses sprechen für das Buch.... hmm ich habe noch ein bisschen Zeit, ich schau mal. Dankeeeee

      Löschen
    2. Huch, habe eben bemerkt, dass das ja Dreams'n' Whispers und nicht Flames'n'Roses ist. Aber das ist bestimmt auch gut :D

      Löschen
  2. Liebe Jessi,
    Erstmal, wie geht es deiner Hand?? :-) Wie du das immer schaffst?!!
    Du hast so tolle Bücher hier gezeigt. Cassandra Clare ist on Top, aber diese Reihe hab ich selbst noch nicht gelesen. Hmm, ganz besonders kann ich dir Dreams'n'Whispers empfehlen. Fand ich super, noch besser als Teil 1. Dann war Urbat ganz toll, Teil 2 subt bei mir noch. Ist zwar Gestaltwandler-Romantasy, aber überhaupt nicht kitschig, sehr düster und ich mochte Daniel und Grace sehr gerne. Lies doch diese beiden bald. Sie werden dir gefallen.
    Drück,
    Damaris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Werde ich tun, ich glaube ich fühle mich jetzt auch ein bisschen mehr zu Urbat hingezogen ;)
      Danke ich werde mir die beiden Bücher mal genauer ansehen...
      Liebe Grüße
      Jessi

      Löschen
  3. OOOOH!
    Ich finde diese Reihe von Cassandra Clare noch viel besser, also die "Chroniken der Unterwelt"!
    Solltest du also auf jedenfall lesen!
    LG
    Jana :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huch noch jemand der sie mir ans Herz legt, dann mus ja was dran sein.
      Danke Liebe Grüße

      Löschen
  4. Ach, das kenne ich doch. Nur, dass mein Regal etwas unübersichtlicher ist, da habe ich schon keinen Überblick mehr - es müssen sowieso zwei neue, schwedische Mitbewohner her. Also "Dreams n Wispers" fand ich jetzt nicht ganz so mitreißend wie den Vorgänger, aber dennoch sehr witzig und lesenswert. "Clockwork Prince" will ich auch sehr bald lesen. Zum Glück habe ich da zur Auffrischung das Hörbuch zu Hause. Das kommt dann auch sehr bald zum Einsatz. Mhhhh... Schwierig! "Dark Queen" fand ich gar nicht schlecht. Es mag kein perfektes Buch sein, dafür habe ich da fleißig umgeblättert und es gerne gelesen. Kimberly Derting kann schon mitreißend schreiben. "Urbat" fand ich aber auch toll. Ansonsten greife dir einfach irgendeins. So mache ich das auch meistens. :)

    Liebe Grüße
    Reni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Blinde Kuh mäßig??? Mal sehen aber ich denke Clockworkl Prince wird es werden. Ich tendiere immer wieder dahin und es sieht einfach zu schön aus um es hier schlummern zu lassen. Aber auch Dark Queen ist ein Schätzchen. Mal sehen ich lasse mir noch eine Nacht Zeit ;)
      Liebe Grüße
      Jessi

      Löschen
  5. Echt wahr ... ich habe davon noch kein einziges gelesen. Von daher kann ich dir auch keinen Tipp geben oder eine Empfehlung aussprechen. Allerdings bin ich super gespannt darauf, was Du von dem ein oder anderen halten wirst - zumindest deine Fazits werde ich lesen. ^__^

    Dieses ansammeln von Schätzen kommt mir allerdings ebenfalls sehr bekannt vor, denn ich habe mitlerweile einen SuB von Ü80 und da steht dann echt das ein oder andere tolle und was mich das alles gekostet hat will ich gar nicht wissen.

    Liebe Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach herrje noch keins der Bücher gelesen, naja dann geht es dir ja wie mir ;)
      Aber ich werde mir Mühe geben damit du bald wieder ganz viele neue Fazits lesen kannst, versprochen.
      Frag bitte nicht nach meinem Sub, ich habe einen der geht noch weit über die Ü100 raus und ich will nicht wissen was sich hier für Summen tummeln ;)
      LG Jessi

      Löschen
  6. Ich würde dir zum einen "Arkadien erwacht" und "Arkadien brennt" empfehlen. Zum 2. Teil gibt es auch eine Rezension auf meinem Blog. Kai Meyer hat einen richtig tollen Schreibstil und die Grundidee ist richtig gut ausgearbeitet. Dort gibt es keine Vampire oder Werwölfe. Außerdem ist Rose nicht die typisch naive Hauptperson. Sie hat schon viele schlechte Erfahrungen gemacht und darum kann man sich vorstellen, dass sie nicht mit einem Lächeln durch die Welt geht. In der Reihe ist auch eine Liebesgeschichte vorhanden, aber keine übertriebene, die nur so von Kitsch trieft. ;) Außerdem sind die drei Bänder alle sehr spannend, aber auch etwas Gewalt kommt vor. Bei einer Mafia- Geschichte kann man es nicht vermeiden. ;)

    "Clockwork Angel" und "Clockwork Prince" fand ich auch sehr gut. Besser als ihre "Chroniken der Unterwelt"- Reihe. Zu dieser gibt es auch viele Parallelen, bzw. ähneln sich die Personen sehr. Ich würde dir aber noch raten, mit dem 2. Teil zu warten, da das Ende ein richtig fieser Cliffhanger ist und der 3. Teil erst, soweit ich weiß, nächstes Jahr auf Englisch rauskommt. Da kannst du auf die deutsche Übersetzung, dann noch mindestens 1-2 Jahre warten. :)

    Ich hoffe ich konnte dir etwas helfen. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie so lange soll das dauern, dass ist echt ätzend. Boar ... Da komme ich gar nicht drüber hinweg...

      Naja werde ich wohl oder übel müssen, schade. Aber ich werde mir die Bücher mal genauer anschauen und dann gibt es bald meine Meinungen.
      Danke und liebe Grüße

      Löschen
  7. Eva Völlers "Zeitenzauber" war aus meiner Sicht ein wunderschönes Buch, das du auf jeden Fall lesen solltest. Da muss auch bald eine Fortsetzung kommen, wenn ich es richtig erinnere. Also dient das Lesen dieses ersten Teils auch dazu, nicht den Anschluss zu verlieren ;-)

    Ich mag Bücher, in denen die Welten oder die Zeiten gewechselt werden, und das ist hier der Fall!

    AntwortenLöschen
  8. Ich kann dir "Zeitenzauber" ebenfalls bloß empfehlen. Das beste Jugendbuch was ich dieses Halbjahr gelesen habe! Witzig, Spannend, geringfügig informativ und auch die Charaktere sind toll.
    "Dark Queen" hat mir auch gut gefallen, auch wenn es sicherlich nicht ganz an andere Dystopien heranreichen kann.

    LG Anni

    AntwortenLöschen

SPAM ist unfair....

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...