Donnerstag, 8. August 2013

Oh Schreck !!! Oma kommt......

Und erwartet natürlich was zum Kaffeekränzchen!!!

Hallo meine Lieben, 

Meine Oma hat sich mal wieder bei mir angemeldet und nun muss ich mir schnell was ausdenken, denn sie erwartet zwar nicht viel von mir, aber ein Stückchen Kuchen oder Ähnliches und etwas leckeres zum Trinken muss es auf jeden Fall geben. Da ich weder mit Kaffee aufwarten kann und sie auch keinen Tee mag, aber dafür umso lieber Milch, habe ich mir mal was anderes ausgedacht. Und ein Päckchen Blätterteig und meine selbst gemachte Marmelade habe ich auch noch im Haus. Mal sehen was ich daraus gemacht habe:

Ich liebe, diese drei Phasen in der Milch... yummy!!!
Das ist das komplette Kaffekränzchen Menü ;) Eine leckere Brombeermilch und ein Blätterteigteilchen mit Rababer-Erdbeermarmelade <3

Für das Blätterteigteilchen, habe ich einfach meinen fertigen Blätterteig aus dem TK Fach genommen, ihn in gleichgroße Quadrate geschnitten und dann mit Marmelade bestrichen. Die Seiten etwas eingebogen, obwohl das egal ist, da sich der Teig eh im Ofen wölbt und von Außen etwas mit Eigelb bepinselt und mit grobkörnigen Zucker bestreut. Dann ca. 10 Minuten in den Backofen, bis es gut aussieht und dann genießen. 

Für die Brombeermilch ist am Wichtigsten ein großer Mixer mit viel Power. Ich habe die Erfahrung gemacht, das die lahmen Dinger einfach nicht so einen krassen Schaum machen, der auch lange anhält. Dann einfach Milch (Für Oma Kuhmilch, für mich Mandelmilch) rein, Brombeeren rein, Zucker wenn man will. Ich mache keinen rein, weil das Obst schon süß genug ist und dann heißt es mixen, mixen, mixen..... Ich mixe nie zu lange, denn ich mag es, wenn ich noch ein paar Brombeerstücke in meiner Milch wiederfinde. 

So das ist auch schon alles, superschnell, supereinfach und superlecker. 
Die Fotos habe ich übrigens mit meiner neuen Canon Eos geschossen, mit der ich extrem zufrieden bin. Mein kleiner Schatz musste auch schon als Modell herhalten ;)





Kommentare:

  1. Mandelmilch?
    Hast du eine Kuhmilchallergie?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein aber ich lebe halb vegan und versuche "normalen" Milchprodukten aus dem Weg zu gehen.

      Löschen
  2. Sieht sehr lecker aus! :)

    LG Jessica

    AntwortenLöschen
  3. Salut, Jess.
    Ich meine, bereits der "Kaffeetisch" dürfte für Laune sorgen. Die "neckische" Brombeere am Rand gibt dem Shake Pfiff. Alle Achtung.
    Nettigkeit nebenbei - ich habe mir letztens eine Schüßel mit dem exakt gleichen Farbdekor wie die Zuckerdose (?) zugelegt. Mußte über den Zufall schmunzeln.
    Speziell die Fruchtmilch dürfte für die heißen Tage dieses Sommers ideal sein. Gute Anregung!

    bonté

    AntwortenLöschen

SPAM ist unfair....

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...