Sonntag, 17. November 2013

Libressio #5 - Dieses Buch ist mein persönlicher Schatz

http://www.leselurch.de/2013/11/libressio-mein-buchgestandnis-5.html
Hallo ihr Lieben, 

Heute habe ich mir gedacht, mach ich auch mal wieder mit beim Libressio von "Leselurchs Bücherhöhle". Wer von euch auch mitmachen möchte oder mal schauen möchte was das überhaupt ist, klickt einfach auf das Banner, dann kommt ihr zu Lurchis Seite. 

Dieses Buch ist mein persönlicher Schatz

Meine Buchschätze habe ich bestimmt schon hundert mal hier gezeigt. Es sind zum einen (ja ich bekenne mich dazu ganz offiziell) die Twilight Bücher! Dann ist es meine gebundene Ausgabe von "Der Herr der Ringe" und auch meine erste Ausgabe von "Gargoyle" die ich damals als Taschenbuch gekauft hatte und seitdem auch als HC besitze. Aber ich lese nur das Taschenbuch und daher sieht es auch dementsprechend verschrammelt aus. 
ABER mein größter persönlicher Buchschatz sind die Bücher von Walter Moers. 

Allesamt Erstausgaben und wenn man bedenkt, dass es Rumo als HC gar nicht mehr zu kaufen gibt, ist es schon ein hübsches Schätzchen das ich besitze. Ich habe diese Bücher gekauft, Rumo z.b. 2003, da war ich noch eine ganz arme Schülerin mit sehr wenig Taschengeld und ich gab damals 25€ für ein Buch aus mit dem Wissen, gerade 3/4 meines Taschengeldes für einen Monat in bedruckte Seiten investiert zu haben. Und trotzdem war es für mich in dem Moment das Beste und Tollste was ich je gekauft hatte. Denn ich liebte die Bücher von Walter Moers sehr und auch heute noch kann er mich mit seinen Geschichten und Bildern begeistern. Nach Rumo folgte dann "Die Stadt der Träumenden Bücher" welches ich, in einem Tag verschlungen hatte und damals auch rund 25€ gekostet hat. Danach kam "Der Schrecksenmeister" welches ich mir kaufte, als ich eine sehr wichtige Prüfung überstanden hatte und mich dann durch meine Lehre begleitete. "Das Labyrinth der Träumenden Bücher" hat etwas mit meinem Blog zu tun und prägt noch heute diverse Ideen meiner eigenen Geschichten und Novellen. Ich kann mir also ein Leben ohne Walter Moers Geschichten gar nicht mehr vorstellen, denn egal was ich tue, schreibe oder lese... irgendwo spielen seine Geschichten immer eine Rolle. Und selbst auf der Arbeit mit den Kids hat er mit dem Buch "Die 13 1/2 Leben des Käpt'n Blaubär" einen Platz gefunden. Und das ist auch das Buch, dass ich unbedingt noch als HC brauche und welches ich händeringend suche. Vielleicht habe ich mal Glück und nicht ich finde das Buch, sondern das Buch findet mich !
Also habe ich nicht nur einen Buchschatz, sondern sogar vier. Aber für mich sind sie alle wie ein einziges Buch und daher wollte ich sie hier zeigen. Denn für eins entscheiden, könnte ich mich niemals.


Kommentare:

  1. Wow! Mal wieder merke ich, dass ich Walter Moers endlich einmal eine Chance geben sollte! ;) Dabei stehen schon einige Bücher von ihm ungelesen in meinem Regal... Um "Rumo" beneide ich dich besonders, denn die Hardcover-Ausgabe ist ein absoluter Hingucker und ich hoffe, sie irgendwann auch noch einmal in mein Regal aufnehmen zu dürfen! :)
    Die Geschichten, die du mit diesen Büchern verbindest, sind wirklich toll. Da hast du wirklich Bücher gefunden, die man als Schatz bezeichnen kann!!!
    Alles Liebe, Lurchi

    AntwortenLöschen
  2. Ich liebe die Bücher von Walter Moers ebenfalls.
    Der Blaubär ist gerade in Farbe noch mal neu als Hardcover herausgebracht worden.
    Vielleicht wäre das ja was für Dich?
    Gruß, Elchy

    AntwortenLöschen
  3. Ich muss mein einziges Walter-Moers-Buch unbedingt noch einmal lesen. Meine Meinung zur Stadt der träumenden Bücher war zwigespalten, hat mich aber auch in mancher Hinsicht beeinflusst. Zamonien ist ein bisschen Vorbild in der Bücherstadt Kandea in meiner eigenen Welt geworden (ich müsste mal weiter schreiben :x)
    Weil zwigespaltene Meinung, hab ich bisher noch kein weiteres Buch von Walter Moers. Aber ein paar Blaubär-Geschichten besitze ich auf Kassette. Und die sind einfach nur anbetungswürdig originell :D

    Liebe Grüße, MissDuncelbunt

    AntwortenLöschen

SPAM ist unfair....

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...