R: Diamonds for Love (Voller Hingabe) von Layla Hagen

https://www.piper.de/buecher/diamonds-for-love-voller-hingabe-isbn-978-3-492-31161-8
Vielen Dank an Piper für das Rezensionsexemplar

Diamanten sind für die Ewigkeit. Und die Liebe?
Sebastian Bennett kann in fünf Sekunden sagen, was eine Frau von ihm will: seine Kreditkarte oder den Eintritt in die bessere Gesellschaft. Als CEO des führenden Schmuckherstellers in den Vereinigten Staaten gehört er zu den begehrenswertesten Junggesellen San Franciscos. Doch dann begegnet er Ava Lindt. Sie ist unverschämt attraktiv, charmant, intelligent – und ihr Lächeln ist unbezahlbar. Alles könnte so einfach sein, wäre sie nicht als neue Marketingreferentin für die nächste Schmuckkollektion verantwortlich und damit off limits. Doch Sebastian will sie, um jeden Preis.

Erschienen am 01.02.2018
Übersetzer: Vanessa Lamatsch
320 Seiten, Broschur
ISBN 978-3-492-31161-8
 

Meine Meinung

Sexy, Romantisch, leicht und vor allem höllisch attraktiv ... so würde ich dieses Buch beschreiben. Schon die ersten Seiten ließen mich nicht mehr los und ich war so schnell in der Geschichte drin wie schon lange bei keinem Buch mehr. Die Geschichte lässt sich leicht lesen, die Charaktere haben mich von Anfang an überzeugen können und auch Romantik sowie Erotik geben sich hier perfekt die Wage. Mehr brauche ich einfach nicht um glücklich zu sein. 

Sebastian hat alles was er will und braucht. Er ist Chef eines der führenden Schmuckunternehmen in den USA und kann sich einfach alles leisten was er will. Ihm fliegen die Frauen nur so zu und anstrengen um den nächsten Flirt klar zu machen braucht er auch nicht. Doch dann taucht Ava auf, sie ist klug, sexy und sie zieht ihn in ihren Bann, doch sie ist für ihn verboten, denn sie arbeitet für ihn. Doch das facht erst recht Sebastians Jagdinstinkt an, denn zum ersten Mal muss er für das kämpfen was er will und es fällt ihm nicht so einfach in den Schoss. 

Diese Geschichte könnte langweilig sein, denn auf den ersten Blick wirkt sie wie die Bücher die es zu Hauf auf dem Markt der erotisch/romantischen Bücher gibt. Milliardär verliebt sich in ein hübsches Mädchen, dass er nicht bekommen kann aber haben will und er muss darum kämpfen. Doch dann stellen sich ihnen Widrigkeiten in den Weg und am Ende, ja am Ende bekommen wir unser Happy End. Doch dieses Buch ist nicht langweilig, ich hatte auch nicht das Gefühl die Geschichte zu kennen und auch die Romantik war nicht platt sondern einfach heimelig und wundervoll kuschelig. 

Dieses Buch ist eins dieser Sonntagsbücher, es macht glücklich, lässt die Zeit dahin fliegen und am Ende des Tages ist der Lesende einfach nur zufrieden. Ganz einfach ausgedrückt war dieses Buch hyggelig. 

Müsste ich den Schreibstil des Buches beschreiben, was ich selten mache, dann würde ich ihn als unkompliziert beschreiben. Ein Schreibstil über den ich nicht nachdenken musste, der mir einfach zugeflogen kam und der mich eingehüllt hat wie eine warme Decke. So ein Gefühl können nicht viele Autoren bei mir erzeugen aber der Stil von Layla Hagen hat dies geschafft. 

Und deswegen gibt es für dieses wundervolle Buch volle 5 Sterne und ich hoffe auf eine Fortsetzung dieser tollen Reihe, denn ein paar Brüder gibt es ja auch noch die auf ihre Traumfrau warten ;)


Kommentare

Book Blossom hat gesagt…
Hallo liebe Jess!

"Diamons for Love" ist schon auf dem Weg zu mir. Ich finde es richtig cool, dass Sebastian CEO eines Schmuckherstellers ist. Ich glaube das ist tatsächlich der Traum so einiger Frauen. *lach* Ich hoffe, die Geschichte wird mich genauso gut unterhalten wie dich!

Liebste Grüße
Nina von BookBlossom